Wissenschaftliche Basis

Die Intelligent Peak Performer® Methode stützt sich auf neueste Erkenntnisse aus Medizin, Neurobiologie, Genforschung und Schlafforschung. Sie betrachtet den Menschen als ein Ganzes aus Körper, Geist und Seele.

Als Parameter für den Leistungsfortschritt werden bei unseren Seminaren folgende Tests wiederholt durchgeführt:

  • Der Zustand der Erholungs- und Leistungssysteme, der Stress im Mensch und das Verhältnis dieser drei Parameter zueinander.
  • Die Funktion und Leistungsfähigkeit der Körperzellen.
  • Die körperliche Leistungsfähigkeit im aeroben Bereich bis 2 mmol Laktat.
  • Der Bauchumfang zur Beurteilung gesundheitlicher Risiken: im viszeralen Bauchfett wurden bisher mehr als 100 Stoffe entdeckt, die alle für den Körper schädlich sind.
  • Die Rückenkraft und Wirbelsäulenbeweglichkeit.
  • Analysiert werden außerdem der persönliche Lebensstil in den für geistige Leistung relevanten Gebieten mit den Schwerpunkten Schlaf und Erholung, Stress und Belastung, medizinische Risiken, Bewegung und Ernährung.

Ihre Auflösung ist zu klein für diese Seite. Klicken Sie hier um zur mobilen Version zu wechseln. Nicht mehr anzeigen